splash
 

Beginn der Beteiligungsmaßnahmen

Mit Frage­bo­ge­nak­tio­nen und Foto­streifzü­gen an ein­er fün­ften und ein­er neun­ten Klasse des Pri­mo-Levi-Gym­na­si­ums in Weißensee startete die Phase der Beteili­gung von jun­gen Men­schen für die Spielleit­pla­nung. 54 Kinder und Jugendliche nutzen eine Dop­pel­stunde für die Antworten auf die Frage­bö­gen und wenige Tage später den “Wan­dertag” als Möglichkeit, den geschul­ten Studieren­den das Quarti­er zu zeigen. Bei strahlen­dem Wet­ter und begeis­terten Kindern war der Auf­takt ein voller Erfolg.

weit­ere Infor­ma­tio­nen zur den Befra­gung von Kindern und Jugendlichen
unter der Rubrik “Pro­jek­t­bear­beitung”

weit­ere Infor­ma­tio­nen zur den Foto­streifzü­gen als Beteili­gungsmeth­ode
unter der Rubrik “Pro­jek­tear­beitung”

Verwandte Themen
Kommentieren