splash
 

Beginn der Beteiligungsmaßnahmen

Mit Frage­bo­gen­ak­tionen und Foto­streif­zügen an einer fünften und einer neunten Klasse des Primo-Levi-Gymnasiums in Weißensee star­tete die Phase der Betei­li­gung von jungen Menschen für die Spiel­leit­pla­nung. 54 Kinder und Jugend­liche nutzen eine Doppel­stunde für die Antworten auf die Frage­bögen und wenige Tage später den „Wandertag“ als Möglich­keit, den geschulten Studie­renden das Quar­tier zu zeigen. Bei strah­lendem Wetter und begeis­terten Kindern war der Auftakt ein voller Erfolg.

weitere Infor­ma­tionen zur den Befra­gung von Kindern und Jugend­li­chen
unter der Rubrik „Projektbearbeitung“

weitere Infor­ma­tionen zur den Foto­streif­zügen als Betei­li­gungs­me­thode
unter der Rubrik „Projektearbeitung“

Verwandte Themen
Kommentieren